RSS-Feed

Sechs Sprachen = ein Imagefilm

In vier Ländern wurde für den hochwertigen Imagefilm für BEFESA gedreht. In Frankreich, Spanien, Deutschland und Schweden filmten unsere Kamerateams spektakuläre Bilder in der Schwerindustrie. In den Werken in Bilbao, Gravelines, Duisburg und Landskrona ging es teilweise im buchstäblichen Sinn sehr heiß her.

BEFESA ist ein Recycling-Spezialist für Abfälle zum Beispiel in der Stahlproduktion. Das zum spanischen Mischkonzern Abengoa gehörende Unternehmen ist weltweit aktiv. Für den Eintritt in den türkischen Markt sollte ein informativer Imagefilm produziert werden. In Absprache mit den Verantwortlichen entwickelten wir eine multilinguale Strategie und produzierten den Imagefilm in insgesamt sechs Sprachen. In deutsch, englisch, französisch, spanisch und auch für den chinesischen Markt.