RSS-Feed
24.05.2014_09:00 Uhr

Expo „Unterwelten“

Über Unterwelten. Zeichen und Zauber des anderen Raums…

Ausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern

 

Es ist immer wieder schön, wenn wir durch unseren Beruf Neues lernen können. So zum Beispiel bei den Dreharbeiten zum Ausstellungsfilm der „Unterwelten“. So heisst die Ausstellung im LWL Industriemuseum Zeche Zollern in Dortmund. Wirklich spannend und klasse gemacht! Ein Besuch ist lohnenswert!

Hier ein Auszug aus der Presseinformation des LWL: Die Schau zu Mythos und Realität der Welt jenseits des Sichtbaren schlägt einen Bogen von Unterwelts-Vorstellungen in verschiedenen Kulturen über den Bergbau und die Infrastruktur unter unseren Füßen bis hin zu aktuellen Themen wie Fracking und Erdwärmenutzung. Spannende Inszenierungen und mehr als 300 Exponate warten auf die Besucher, darunter eine 2.300 Jahre alte Mumie, ein seltener Kupferstich von Michelangelos „Jüngstem Gericht“, ein Notkoffer für den Luftschutzbunker und ein Bohrkern aus über 5.000 Metern Tiefe. Interviews, Filme, Fotografien, zeitgenössische Kunst und Arbeiten von Schülern überraschen mit neuen Sichtweisen auf ein Thema, das die Menschheit seit ihrem Anbeginn beschäftigt. „

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Dieses Weblog nutzt Gravatare. Besorgen Sie sich ganz einfach einen eigenen Gravatar.